· Golf und Sport ·

Wenn Sie gerne Golfspielen, dann ist Spanien Ihr Ziel. Mit weltberühmten Spielern, wie Jose María Olazábal, Sergio García oder Miguel Ángel Jiménez, ist Spanien führend als Golfurlaubsziel in Europa, und hat einige der besten Golfplätze des Kontinents.

Angefangen beim Golfplatz in Pedreña, Wiege des mythischen Severiano Ballesteros, bis zum berühmten Golfplatz von Valderrama, in Cádiz, gibt es fast 500 Golfplätze allein auf dem Festland, da man nicht die phantastischen Golfplätze auf den Kanarischen Inseln vergessen darf, wo man, dank des ewigen Frühlingswetters, das ganze Jahr lang spielen kann.

Durch das Meer ist Spanien ebenfalls die perfekte Option für nautische Sportarten, wie zum Beispiel Segeln, dessen wichtigster Wettkampf auf der Welt, der America's Cup, bereits zwei Mal in Valencia mit großem Erfolg ausgetragen wurde.

Und trotz der weltweiten Berühmtheit als Strandurlaubsziel ist Spanien auch ein sehr guter Ort, um Skisport zu treiben, dank der Gebirge, die es uns erlauben, den Schnee in den verschiedensten Orten, wir Baqueira Beret, in den Pyrenäen, oder Sierra Nevada, in Granada, zu genießen.

Und wenn man die besten Sportwettkämpfe sehen will, dann hat man die Gelegenheit ein Real Madrid - Barcelona Spiel im Stadium Santiago Bernabeu zu genießen, Rafael Nadal beim Conde de Godó Turnier in Barcelona anzufeuern oder mitzuerleben, wie Marc Márquez gegen Jorge Lorenzo um den Weltmeistertitel im Motorradrennen auf der Rennstrecke in Jerez, unter der Sonne von Andalusien, kämpft.